Interdepartmentale Robot Learning Gruppe (Jan Peters)

 

Selbstständig agierende Roboter zu erschaffen, welche Menschen im Alltagsleben oder auch in Krisensituationen unterstützen, ist eine große Herausforderung für die Methodenentwicklung im maschinellen Lernen. Die ersten Schritte auf diesem Weg sind Roboter, die auf ihre Umwelt und ihren Lehrer reagieren können und in der Lage sind, vorher unbekannte Aufgaben zu erlernen. Das Ziel unseres Roboter-Lern-Labors ist die Erforschung grundlegend neuer Ansätze zum Erlernen von Bewegungsprogrammen, deren modulare Komponenten derzeitige und zukünftige Roboter schrittweise mit mehr menschen-ähnlichen Verhalten ausstatten. Wir konzentrieren uns sowohl auf die Methodenentwicklung im maschinellen Lernen als auch auf grundlegende Fragestellungen in der Robotik.

 
loading content