Kontakt Stuttgart

Linda Behringer
Linda Behringer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 711 689 3552
Fax: +49 711 689 3092

Standort Stuttgart

Kontakt Tübingen

Claudia Däfler
Claudia Däfler
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 7071 601-1767
Mobil: +49 178 731 3394
Standort Tübingen

Forschungsberichte

MaxPlanckForschung

Liste wird gefiltert nach:

Filter zurücksetzen
Teaser image horizontal

Neutronen als Spione in der Nanowelt

24. November 2005
Max-Planck-Gesellschaft und TU München starten weltweit einmaliges Neutronenspektrometer an der Forschungs-Neutronenquelle Heinz Maier-Leibnitz in Garching [mehr]
Teaser image horizontal

Haarige Füße kleben besser an einer feuchten Decke

8. November 2005
Forscher des Max-Planck-Instituts für Metallforschung zeigen, dass Feuchtigkeit die Haftkraft der Nanohärchen an einem Gecko-Fuß verstärkt [mehr]
Teaser image horizontal

Wie funktioniert das "Sesam öffne Dich" für Viren?

22. Juni 2005
Max-Planck-Materialwissenschaftler haben bestimmt, mit welcher Größe Viren oder Nanopartikel optimal in lebende Zellen eindringen können [mehr]
Teaser image horizontal

Nano-Kontakte optimieren Haftung

25. Mai 2004
Optimale Haftung von Geckos und Insekten beruht auf Formoptimierung und Größenreduzierung der Haftkontakte, berichten Stuttgarter Max-Planck-Forscher [mehr]
Teaser image horizontal

Hochdichtes Wasser entdeckt

21. April 2004
Ultradünne Wasserschichten zeigen an der Grenzfläche zu Eis unerwartete Eigenschaften, die von großer Bedeutung für Natur und Technik sind [mehr]
Teaser image horizontal

Synchrotronstrahlung enthüllt "Strickmuster" ultradünner Schichten

16. März 2004
Max-Planck-Materialwissenschaftler haben erstmals die atomare Struktur ultradünner Aluminiumoxydschichten entschlüsselt / Große Relevanz für neue Technologien [mehr]
Teaser image horizontal

Risse durchbrechen die Schallmauer

12. November 2003
Stuttgarter Materialwissenschaftler haben entdeckt, unter welchen Bedingungen sich Risse mit Überschallgeschwindigkeit in spröden Werkstoffen ausbreiten [mehr]
Teaser image horizontal

Atomare Korngrenze im Mikroskop gesichtet

3. November 2003
Stuttgarter Max-Planck-Forschern gelingt Abbildung von Korngrenzen in Keramiken mit atomarer Auflösung [mehr]
Teaser image horizontal

Nanosohlen halten Schwergewichte an der Decke

23. September 2003
Max-Planck-Forscher entdecken grundlegenden Mechanismus, der es Tieren erlaubt, sich mit winzigen Hafthärchen an den Füßen auch kopfüber zu bewegen [mehr]
Teaser image horizontal

Was macht Knochen und Zähne so hart?

14. Mai 2003
Max-Planck-Wissenschaftler weisen nach, dass extreme Festigkeit von Biomaterialien auf einer bisher unbekannten Fehlertoleranz-Schwelle im Nanometer-Bereich beruht [mehr]
 
loading content