Header logo is
Thumb ticker jpf 181210 3847
Bernhard Schölkopf und Baden-Württembergs Wissenschaftsministerin Theresia Bauer. Copyright: MWK BW / Jan Potente

Bernhard Schölkopf erhält Landesforschungspreis 2018

Der Direktor der Abteilung für Empirische Inferenz am Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme in Tübingen erhält den diesjährigen Landesforschungspreis Baden-Württemberg. Die Auszeichnung ist mit 100.000 Euro dotiert. Theresia Bauer, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, hat den Experten für Maschinelles Lernen im Rahmen eines Festakts in der Staatsgalerie Stuttgart geehrt.


Bernhard Schölkopf Landesforschungspreis Empirische Inferenz Intelligente Systeme

People

ei Thumb sm img 0113 bs
sg Thumb sm img 3106
Linda Behringer
Public Relations